Vietnam - Die schönsten Strände des Landes

Vietnam ist noch relativ untouristisch. Nicht selten kommt es vor, dass man sich als Europäer alleine in Menschenmengen befindet. In Größstädten wie z.B. Ho Chi Minh begegnet man schon eher Europäern. Es ist also zu erwarten, dass die Packpacking-Szene sich von Thailand immer mehr nach Vietnam verlagert. Ich bin der festen Meinung, dass wenn es auf einer der vietnamesischen Inseln auch eine Moonlight-Party geben würde, dies viele Packpacker anziehen würde. Thailand ist einfach zu Mainstream geworden und Vietnam ist stark im Kommen.

Ho Chi Minh

Hi Chi Minh hieß früher Saigon und hat ca. 8,43 Mio. Einwohner (2016). Du kannst in Ho Chi Minh einiges besichtigen. Besonders günstig shoppen kannst du in Ho Chi Minh. Hier mehr lesen!

Phu Quoc Vinpearl Resort

Da dieses Resort einfach der Traum eines jeden Luxusverliebten ist, habe ich darüber einen eigenen Artikel verfasst. Hier mehr erfahren!

Mekong Delta

Südlich von Ho Chi Minh liegt das Mekong Delta. Du kannst von Ho Chi Minh Ausflugspakete dorthin buchen. Was diese beinhalten, erfährst du hier!

Trauminsel Phu Quoc

Im Süden Vietnams liegt die Trauminsel Phu Quoc auf deiner Vietnam Reise. Diese Insel ist so weit südlich, dass du sogar in der Regenzeit dorthin reisen kannst. Hier erfährst du mehr!