Startseite » Rundreise Kolumbien » Manizales: Die Kaffeezone

Manizales: Die Kaffeezone

Die Manizales Kaffeezone ist ein Muss auf einer Kolumbienreise. Es empfiehlt sich sehr nach dem wilden Treiben Bogotas mal richtig relaxen zu können. Du hörst nichts außer der Natur – ideal zum Entspannen. Die Anreise mit dem Bus emfiehlt sich nicht – ein Inlandsflug kostet ca. 40€ – das sollte dir es wert sein, denn die Busfahrten in Kolumbien – vor allem durch Serpentinen sind sehr gefährlich. Deswegen lieber entspannt in den Flieger nach Manizales in die Kaffezone steigen. Ich habe meinen Aufenthalt sehr in der Hacienda Venecia, meiner Unterkunft, genossen. Die haben eine eigene Kaffeeplantage und einen Kaffeefabrik.

Du kannst also morgens die Kaffeetour machen, die täglich stattfindet und danach einfach am Pool entspannen. Um einen Eindruck davon zu bekommen, schau dir doch mal das Video an.

Die Zimmer auf der Hacienda Venecia

Es gibt diverse Häuser auf der Hacienda Venecia. Ich war im Kaffeehaus. Dann gibt es noch das Haupthaus und das Hostel. Hier ein Eindruck der Zimmer des Kaffeehauses, was ich auch am schönsten aller Häuser fand.

Über mich

Hi, ich bin Sebastian und habe meine Reiseleidenschaft mit meinem Beruf verbunden. Als Online Marketing Experte berate ich dich, damit du mit JEDEM Beruf deine Expertise auf ein digitales Geschäftsmodell übertragen kannst. Außerdem erfährst du alles von meinen Reisen und erhältst wichtige Infos zu deiner Individualreise.

Jetzt Spezialreport herunterladen und örtlich unabhängig werden!

Ja, ich bin mit der Datenschutzvereinbarung einverstanden!