Startseite » Individualreise planen

Individualreise planen

Eine Individualreise planen ist gar nicht so einfach und nimmt jede Menge Recherche Zeit in Anspruch. Aber was ist eigentlich eine Individualreise? Eine Individualreise ist das Gegenteil der Pauschalreise. Bei einer Pauschalreise wird Flug, Hotel, Mietwagen etc. vom Reiseveranstalter gebucht. Bei der Individualreise wird alles vom Reisenden selbst gebucht. Was sind die Vorteile einer Individualreise?

  1. Insgesamt mindestens 30% günstiger als Pauschalreise, weil die Marge des Reiseveranstalters weg fällt.
  2. Du tauchst mehr in die Kultur des Landes ein.
  3. Du brauchst keine Kompromisse eingehen von Reisepaketen. Du buchst nur das, was du auch machen und sehen willst.
  4. Du brauchst dich nicht im Vorfeld festlegen, wie lange du wo bleibst. Falls es irgendwo besonders schön ist, bleib einfach länger.

Der Ablauf vom Individualreise planen

Ich fange dabei immer erst mit einer Grobplanung an, wo ich mich auch gerne bei anderen Reisebloggern erkundige und deren Berichte lese. Leider sind viele Reiseblogger notorische Abschreiber und die Infos sind nicht immer wahr. Du solltest dich also immer selbst vergewissern, ob das wirklich alles stimmt was dort zu lesen ist.

Der Ablauf der Grobplanung:

  1. Mögliche Ziele bestimmen
  2. groben Reisezeitraum festlegen
  3. Flugpreise recherchieren in diesem Reisezeitraum
  4. Hotelpreise recherchieren

Wenn du mit der Grobplanung durch bist, Urlaub beantragt hast, und der Reisezeitraum feststeht, geht es an die Feinplanung und die Buchung des Fluges. Der Flug ist eigentlich das Wichtigste meiner Meinung nach, da es den größten Kostenfaktor ausmacht.

Der Ablauf der Feinplanung:

1. Flugpreise vergleichen und Flug buchen Ich nutze dazu immer mehrere Flugpreisvergleichsseiten. Eine davon ist Momondo. Hier kannst du direkt die Flugdaten eingeben und recherchieren:

2. Zwischenziele festlegen und ggf. Inlandsflüge buchen Auch die Inlandsflüge kannst du über Momondo recherchieren. Falls es keinen Flughafen geben sollte, achte darauf, dass es eine direkte Busverbindung gibt. Welche Webseiten du dafür nehmen solltest, hängt stark vom Land an. Was klar sein sollte: Inlandsflüge sparen dir jede Menge Zeit im Vergleich zu Bus- und Zugverbindungen. Wenn es dir wichtiger ist, so viel wie möglich zu sehen, buche lieber Flüge. Falls dir das Sparen wichtiger ist und du jede Menge Zeit hast: Nimm die günstigen Busse.

3. Zwischenstationen der Reise planen und voraussichtliche Aufenthaltsdauer Du hast jetzt den Hin- und Rückflug gebucht und nun geht es um die Gestaltung deiner Rundreise – falls du noch andere Orte kennenlernen möchtest. Rechne immer so, dass der Transfertag nicht zur Aufenthaltsdauer zählt. Du musst dich im neuen Ort erstmal zurechtfinden, was zu Essen suchen, Supermärkte, etc. Das nimmt Zeit in Anspruch und je nachdem wie lange deine Anreise war, ist der Tag schnell um. Wenn du nun also weißt, an welchem Ort du wie lange bleibst, geht es an die Suche der Unterkünfte.

4. Reservieren der Unterkünfte (NICHT buchen) Der große Vorteil beim Individualreise planen ist, dass du dich im Vorfeld nicht festlegen musst, welche Hotels oder Hostels, du wie lange buchen musst. Denn: Eine Reservierung reicht ja erstmal! Auf keinen Fall solltest du im Vorfeld buchen und bezahlen, da es bei einer Individualreise schnell mal vorkommen kann, dass du feststellst: „Hier ist es aber toll, hier bleib ich länger!“ Oder du triffst andere Reisende, mit denen du dich super verstehst und setzt deine Reise einfach mit denen fort.

1. Bei Booking.com Booking.com

Damit du auch das Hotel stornieren kannst, falls du dich entscheidest, ob du irgendwo länger bleiben möchtest, aktivieren den Filter bei Booking.com, so wie du es auf dem Bild siehst. Manche Hotels können aber nur X Tage vor Buchung kostenlos storniert werden – das wird dir bei der Buchung angezeigt.

2. Bei Agoda.com zum Vergleich für Hotels in Asien

 

Auch bei Agoda.com gibt es den Filter der kostenfreien Stornierung:

3. Bei Airbnb: Hier klicken!

Über mich

Hi, ich bin Sebastian und habe meine Reiseleidenschaft mit meinem Beruf verbunden. Als Online Marketing Experte berate ich dich, damit du mit JEDEM Beruf deine Expertise auf ein digitales Geschäftsmodell übertragen kannst. Außerdem erfährst du alles von meinen Reisen und erhältst wichtige Infos zu deiner Individualreise.

Jetzt Spezialreport herunterladen und örtlich unabhängig werden!

Ja, ich bin mit der Datenschutzvereinbarung einverstanden!