Startseite » Barcelona Städtetrip

Barcelona Städtetrip

Barcelona ist für einen Barcelona Städtetrip unglaublich schön. Die Kombination aus Altstadt, Kultur UND Meer ist einmalig. Es gibt sehr viele Sehenswürdigkeiten, wie die Sagrada Familia, die Kathedrale mit seinen Gänsen im Kreuzgang und die diversen Bauten und Parks von Gaudi.

Barcelona Städtetrip MUST: Sagrada Familia

Entworfen uspünglich von Antoni Gaudì ist die Sagrada Familia das größte katholische unvollendete Bauwerk der Welt. Ja, richtig gehört: unvollendet. Es soll wohl in den nächsten Jahren fertiggestellt werden, aber der Bauherr ist schon lange nicht mehr am Leben. Wer sicher gehen möchte, dass er noch ein Ticket am Wunschtag bekommt, sollte Online seine Karte reservieren. Dort kann man sich eine Uhrzeit aussuchen und kann dort ohne Wartezeit zur Besichtigung in die Sagrada Familia gehen. Wer versucht spontan hineinzukommen: Viel Glück! Denn der Besucheransturm ist so groß, dass es vielleicht möglich ist bei einem Morgenbesuch noch Karten für Abends zu bekommen – direkt reinzukommen ist nahezu unmöglich.

Barcelona Strand: Nicht nur tagsüber zu empfehlen

Der Strand erstreckt sich über mehrere Kilometer. Tagsüber kannst du dich sonnen und abends lädt die Strandpromenade zum Flanieren ein. Wenn das Formel 1 Rennen in Barcelona ist, ankern im Hafen die dicken Yachten der Formel 1 Fahrer.

Meine Empfehlung: Fahre mit der Seilbahn mittags auf den Berg und schau dir die Gegend mal von oben an und den Sonnenuntergang. Danach wieder runter zur Strandpromenade und in einem gemütlichen Restaurant direkt am Strand etwas essen. Einmalig sage ich dir!

Unterkunft Barcelona: Wo solltest du übernachten

In Barcelona gibt es zahlreiche Möglichkeiten zu übernachten. Wenn du wenig Zeit hast, dann empfehle ich ein Hotel, was genau zwischen dem Strand und der Altstadt liegt, das Hotel Ciutadella Barcelona. Das Hotel ist nicht nur von Außen ein Hingucker. Die Räume sind klassisch gehalten und sehr hochwertig eingerichtet. Das Frühstück habe ich dort nicht gebucht. Genau gegenüber gibt es ein kleines Café, wo du sehr lecker und günstig frühstücken kannst. Sehr zu empfehlen ist der Nutella-Toast mit Banane. Wenn du dir das Hotel anschauen möchtest, dann klicke hier auf den Button:

Über mich

Hi, ich bin Sebastian und habe meine Reiseleidenschaft mit meinem Beruf verbunden. Als Online Marketing Experte berate ich dich, damit du mit JEDEM Beruf deine Expertise auf ein digitales Geschäftsmodell übertragen kannst. Außerdem erfährst du alles von meinen Reisen und erhältst wichtige Infos zu deiner Individualreise.

Jetzt Spezialreport herunterladen und örtlich unabhängig werden!

Ja, ich bin mit der Datenschutzvereinbarung einverstanden!