Startseite » Bali Route » Meerestempel Tanah Lot

Der Meerestempel „Tanah lot“ im Südwesten Balis

Für viele Bali-Reisende ist der Meerestempel DAS Highlight Ihrer Reise. Besonders bei Zeremonien ist dieser Meerestempel und das Küstengelände davor, voll von Touristen und Geschäften.

Tanah Lot ist zu Fuß nur bei Ebbe zu erreichen.Der Tempel an sich darf allerdings nur von gläubigen Hindus betreten werden. Für Touristen ist nach dem 30m Marsch durch niedriges Wasser an der Treppe leider Schluss.

Im oberen Bereich der Felsen auf der Küstenseite sind einige Restaurants mit Blick auf den Meerestempel. Für kleines Geld kann man sich dort breit machen und den Ausblick genießen. Genau hier habe ich einige Stunden gearbeitet, um inspiriert zu werden.

Auf dem Foto siehst du den Meerestempel bei Ebbe. Zweimal am Tag lässt sich der Tempel mit trockenen Füßen erreichen.

Im oberen Bereich findet öfter ein Markt und Zeremonien statt. Dieses Foto habe ich zufällig geschossen mit den bunten Küken.

Fazit des Aufenthaltes: Dieser Ort ist magisch und du solltest mindestens 1 Tag dort einplanen und die Stimmung auf dich wirken lassen.

Welche Unterkunft solltest du nehmen, um Tanah Lot zu besuchen?

Ungefähr 20 Minuten mit dem Roller die Küste herunter findest du eine Unterkunft namens D’sawah Villa (nicht verwechseln mit einer Unterkunft in Ubud). Diese ist besonders für Paare ein Traum. Der unverbaute Blick in die Reisfelder und im Hintergrund das Meer ist einmalig! Luxus und Romantik pur! Jedes Zimmer hat eine Dachterasse mit freiem Blick auf die Reisfelder. Teilweise haben die Zimmer sogar eine freistehende Badewanne mit Blick auf die Reisfelder und wenn du die Vorhänge im Schlafbereich aufmachst, kannst du direkt rausschauen und die Glühwürmchen bei Leuchten beobachten. Es war wirklich ein Erlebnis im D’sawah Villa!

Wenn du Essen gehen möchtest, bekommst du einen Transfer zum Restaurant des Hotelbesitzers – du kannst aber auch einen Roller kostengünstig ausleihen und auf eigene Faust losziehen. Außerdem bietet das Hotel Fahrten mit dem Oldtimer Mercedes an, welchen du auf dem Foto sehen kannst. Wieviel das kostet weiß ich allerdings nicht mehr. Schau doch mal bei Booking.com die restlichen Fotos der Unterkunft an:

Über mich

Hi, ich bin Sebastian und habe meine Reiseleidenschaft mit meinem Beruf verbunden. Als Online Marketing Experte berate ich dich, damit du mit JEDEM Beruf deine Expertise auf ein digitales Geschäftsmodell übertragen kannst. Außerdem erfährst du alles von meinen Reisen und erhältst wichtige Infos zu deiner Individualreise.

Jetzt Spezialreport herunterladen und örtlich unabhängig werden!

Ja, ich bin mit der Datenschutzvereinbarung einverstanden!